El Canyon in Los Cancajos

Der Standartplatz am Strand von Los Cancajos mit Canyon, Kaminhöhle, weißen und schwarzen Sandflächen mit Sandaalen. Getaucht wird entweder von Land (Einstieg am Strand von Los Cancajos) oder vom Boot. Je nach Einstieg Tauchen wir bei einer Tiefe von 7 bis 12 Metern ab. Eine der Besonderheiten des Tauchplatzes ist die Bodenbeschaffenheit. Schwarzer Lava Sand beim Abtauchen. Haben wir den Canyon in Richtung Norden durchquert empfängt uns weiser Sand in dem sich bei 35 Metern Wrackteile (Flügel) einer noch nicht identifizierten Sportmaschine befinden. (Möglicherweise kommt ja mal ein Profi, der uns sagen kann, was es für ein Typ ist, und vielleicht findet Ihr ja den Rest der Maschine).

Ort: Strand Los Cancajos – Fahrzeit: 2 Min. – Einstieg: Land u. Boot – Tiefe: 7 bis 42 m – Anspruch: mittel

meal

Die Landschaftlich schönste Stelle befindet sich am Ende des Canyons. Begegnungen mit großen Rochen und Schildkröten sind hier nicht selten. Wer möchte, kann auf dem Rückweg eine kleine Kaminhöhle durchtauchen. Etwas mehr Zeit an den besten Stellen und den entspannteren Einstieg haben wir bei einem Bootstauchgang da wir da direkt am Ende des Canyons abtauchen.

canyonkarte