divingbuceo   plongeduiken

Besser Tauchen lernen

Weiterbildung für Taucher auf La Palma

Der Weg zum autonomen Taucher ist nicht weit.
Du möchtest selbstständig Tauchen, andere Taucher unterstützen, in Notlagen Helfen können? Dann sammle etwas Erfahrung und starte den nächsten Tauchkurs. Ob PADI oder C.M.A.S ? Wir halten das für ziemlich Egal. Jeder Tauchkurs bringt Dich weiter und macht den Tauchsport insgesamt sicherer. Hinzu kommt, dass sich alle großen Organisationen durch Äquivalenzlisten anerkennen, so eine weltweite Akzeptanz gewährleisten.

 

Ausbildungswege für Taucher

Informationen zu erforderlichen Voraussetzungen, Preise, Kursdauer und Inhalte findest du mit Buchungsmöglichkeit bei den jeweiligen Tauchkurs-Beschreibungen.

 

 

Weshalb Weiterbildung?

Wer den Autoführerschein in der Tasche hat stellt fest, das erst jetzt das Fahren lernen beginnt. Auch beim Tauchen steht nach dem Tauchkurs das Tauchen lernen. Vielleicht möchtest Du nicht immer einem Guide hinterher zappeln, Wege selbst erkunden, tauchen nach Deinen Vorstellungen. Dann solltest Du selbstständig werden. Autonom tauchen ist nicht schwer, erfordert lediglich etwas Erfahrung, die Du Dir bei einer Weiterbildung schnell aneignen kannst. Der erste Schritt zum selbstständigen Taucher ist der PADI AOWD (Advanced Open Water Diver) oder die Tauchausbildung zum C.M.A.S. zwei Stern Taucher. Dieser Kurs ist mit den Sonderkursen Navigation und Gruppenführung etwas weitreichender als der AOWD und gründlicher bei Theorie und Praxis. Dafür dauert er aber etwas länger.

 

Übrigens: Wenn Du Deine Tauchausbildung nicht bei PADI oder CMAS gemacht hast, wechseln oder die nächste Stufe bei uns erklimmen möchtest, ist das natürlich kein Problem. Wir erkennen auch andere Verbände gleichwertig an.

Taucherfahrung für besondere Aktivitäten:
Weil das Meer Tiefer als 40 Meter, die Höhle noch dunkler als ein Nachttauchgang ist, sollten wir uns auf besondere Tauchgänge besonders vorbereiten.

Taucher sind Individuell, haben unterschiedliche Interessen. Deshalb sind Tauchgänge mit Risiken unterschiedlicher Art behaftete, so ist das bei allen naturnahen Sportarten. Diese können jedoch beseitigt, beherrscht oder vermieden werden.

Spezialkurse sind wunderbar in einen Tauchurlaub zu integrieren und vermitteln Spaß beim Tauchen ohne Stress.

Auch wer spezielle Wünsche oder Interessen hat, die normale Sonderkurse nicht vermitteln können, kann uns gerne mit seiner Idee kontaktieren. Fragen dazu beantworten wir gerne per E-Mail.

 

Spezialtys und Sonderkurse!

Individuelle Kurse für individuelle Taucher. Tec Tauchen und Spezialkurse nach PADI, CMAS, VDST, ProTec.

Sonderkurse auf La Palma

 

Sonderkurse – Übersicht – Preise

 

Schreibe einen Kommentar

Wir nutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Durch weitere Nutzung der Webseite stimmst Du dem zu. Du hast auch die Möglichkeit Cookies in Deinem Browser zu deaktivieren.