H10 Costa Salinas

Schöner wohnen in Los Cancajos.
Die Apartmentanlage H10 Costa Salinas, in der sich unser Dive Center befindet, wird von Grund auf erneuert. Noch vor einem Jahr wollte sich die 1980 gegründete H10 Gruppe, von der Apartmentanlage Costa Salinas trennen. Expansion war der Grund. Das Unternehmen mit derzeit 52 Hotels in 18 Reisezielen war auf Kurs in die Karibik.

Qualitativ hochwertige Hotels und Apartmentanlagen mit kundenorientierten Serviceleistungen, hochwertige Gastronomie, so wie beste Einrichtung steht auf der H10 Flagge. Die Doppelanlage Taburiente Playa und Costa Salinas konnten diese Erwartungen nicht mehr erfüllen, man ist halt in die Jahre gekommen.

Urlauben im Luxus

Nun ist man zurück auf Kurs. Anstelle der Verkaufspläne tritt eine Renovierung. Nicht nur Farbe und neue Kühlschränke, ein neues Costa Salinas mit Luxussuiten soll entstehen. Überdachte Poolanlage mit beheizbarem Hallenbad, Spar- und Wellness für Erhohlungswillige wurde angepeilt. La Palma, insbesondere der Standort Los Cancajos soll damit aufgewertet werden und Interesse der Reiseveranstalter erhöhen.

Hier entstehen Luxus-Suiten

Baubeginn in Kürze

Schon Ende Februar, gleich nach Karneval soll es los gehen. Ein früherer Baubeginn wäre fatal weil zum “Dia de Los Indianos” Unterkünfte in der Regel zu 100% ausgebucht sind. Danach wird der Zeitplan eng. Bereits im Juni sollen alle Bauarbeiten abgeschlossen sein, um die Sommersaison als neue Luxusanlage zu starten.

Unsere Basis ist nicht betroffen

Der Tauchbetrieb läuft unterdessen weiter, weil uns Bauarbeiten nicht berühren. Für die kommende Wintersaison freuen wir uns dann auf eine neue Schwimmbadlandschaft für unsere Tauchkurse.

Badebereich im Costa Salinas